Click-Systeme
Dynalast-Technologie
Torbal-Technologie
Surround Upper-Technologie
Gore-Tex-Technologie
Material-Technologien
Assymetrisches Riemendesign
Cross-X-Riemen
Boa-Technologie
Technologie-Icons

SHIMANO Schuh-Click-Systeme

SHIMANO PEDALING DYNAMICS ist ein integriertes Schuh-/Pedal-System, das hervorragende Kraftentfaltung beim Pedalieren mit stabilen Geheigenschaften abseits des Bikes verbindet.

EFFIZIENTE KRAFTÜBERTRAGUNG

SPD-SL ist die speziell für Straßenfahrten konzipierte Weiterentwicklung des Systems. Diese Pedalplattform wurde spezifisch für die Anforderungen von Weltklasse-Straßenrennfahrern entwickelt. Die nahtlose Schnittstelle zwischen Pedal und Schuhplatte sorgt für eine wirksamere Kraftübertragung unter den bei Wettkampfbedingungen auftretenden Pedallasten.

Die Extrabreite Pedalauflagefläche vergrößert den Kontaktpunkt zwischen Pedal und Platte beachtlich. Nach Meinung professioneller Straßenrennfahrern verleiht die Schnittstelle zwischen Pedal und Schuhplatte beim Stehen im Pedal ein sehr sicheres Gefühl. Die hochbelastbare Edelstahl-Einlage ist verschleißfest und windungsarm und der Carbon-Verbund-Körper reduziert das Gewicht und erhöht die Steifigkeit.

Breitere Lagerposition für bessere Lastverteilung
Das DURA-ACE Pedal ist dreifach gelagert: An jedem Ende befindet sich ein Kugellager, wodurch die Belastung symmetrisch aufgefangen und Achsbiegung unterdrückt wird. Zusätzlich wird die Achse durch ein mittiges Nadellager gegen den Aufstandsdruck stabilisiert. Als Ergebnis hat das Pedal einen seidig weichen Gang.

Plattendistanzstücke
Perfekte Symmetrie ist in der Natur selten, und Radfahrer sind dabei keine Ausnahme. Tatsächlich ist es nicht unüblich, dass ein Bein länger als das andere ist. Um solche Unterschiede auszugleichen, hat SHIMANO stapelbare Distanzstücke für Platten entwickelt, mit denen die Höhe in einem Bereich zwischen 1 mm und 5 mm angepasst werden kann.

Plattensortiment
SHIMANO bietet drei Plattenoptionen, um die Anforderungen jedes Fahrers zu erfüllen: die feste SM-SH10 (rot), die mittig drehende SM-SH11 (gelb) und die neue, vorne mittig drehende SM-SH12 (blau), die ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Stabilität und Bewegungsfreiheit bietet. All diese Nylonharz-Platten weisen rutschfeste Gummispitzen für sicheres Gehen auf.

EINSTEIGEN FÜR EINE REIBUNGSLOSERE FAHRT

Wenn man an flache Pedale gewöhnt ist, können Pedale mit Bindungen etwas abschreckend wirken. Deshalb hat SHIMANO das Pedalkonzept SHIMANO Click‘R entwickelt. Bei deutlich einfacherem Ein- und Ausstieg im Vergleich zu konventionellen SPD-Systemen bieten SHIMANO Click‘R Pedale alle Vorteile von Klickpedalen: stabiles Pedalieren, weniger Ermüdung und bessere Fahrradkontrolle.

Das Einklicken erfordert 60% und das Ausklicken 62% weniger Kraft als bei traditionellen SPD-Pedalen; dies wird durch eine leichtere Auslösung mit einer einzigen Feder erreicht.

Eine um 11° nach oben angewinkelte Einstiegs-position positioniert die Pedalplatten ideal für einen sofortigen und flüssigen Schuh-Pedal-Kontakt.

Eine breite Plattform sorgt für mehr Komfort und Kontrolle auf dem Rad.

 

TRAGEKOMFORT UND PERFORMANCE BEIM FAHREN UND GEHEN

Mit einer einzigartigen flexiblen Walk+Ride Außensohle sind Click´R Schuhe perfekt für die Stadt, für Radtouren, für den täglichen Gebrauch oder monatelange Kontinentdurchquerungen. Click´R Schuhe sind mit ihren eingelassenen Platten extrem gehfreundlich und lassen sich den ganzen Tag lang tragen - im Sattel und beim Gehen. Die EVA-Zwischensohle dämpft Vibrationen beim Fahren und beim Gehen. Der stilvolle, gut belüftete Oberschuh orientiert sich am Design von Sportschuhen.

KOMFORT ZU FUSS

SHIMANO entwickelte SPD, um die Anforderungen einer schnell wachsenden neuen Gruppierung namens "Mountainbiker" zu erfüllen. Durch Weglassen der Haken und Riemen und durch die Integration von Pedal und Schuhsohle zu einer gemeinsamen Komponente für die Kraftübertragung veränderte SHIMANO die Fahrradwelt.

Zugute kam dies nicht nur der Kraftübertragung, sondern auch der Kontrolle des Fahrers in zunehmend artistischen Radsportdisziplinen. Mittlerweile gibt es nicht mehr den einen, universalen MTB-Stil, und dementsprechend gibt es auch nicht mehr nur ein einziges SPD-Pedal. Die Landschaft ist vielseitig: von schnellen XC-Rennen bis zu steilen, steinigen, nassen und schlammigen Trail-Fahrten. SHIMANO SPD-Pedale halten nicht nur mit - sie treiben Sie gerade dazu an. Die Schuh-Pedal-Designs entwickelen sich weiter, um die Anforderungen Ihres persönlichen Fahrstils zu erfüllen, bieten jedoch weiterhin die bewährte Verlässlichkeit und schiere Dauerbelastbarkeit im Gelände. System-Engeneering. Von Profis getestet. Finden Sie genau das richtige Produkt für Ihren Fahrstil.

EINSTELLBARE EIN- UND AUSSTIEGSHÄRTE


Der Fahrer kann die Auslösehärte nach seinen persönlichen Bedürfnissen einstellen.

ROBUSTE, ZUVERLÄSSIGE SHIMANO-KONSTRUKTION


MTB-Pedale müssen unter allen möglichen Fahrbedingungen einiges aushalten. Deshalb hat SHIMANO sich bewusst nicht dem Trend zu ultraleichten MTB-Pedalen angeschlossen, die bei Robustheit und Zuverlässigkeit Abstriche machen.

KOMPAKTLAGER-EINHEIT


Die SPD-Pedale verwenden ein Kompaktlager, das Schmutz und Feuchtigkeit abhält und den Wartungsbedarf beträchtlich senkt.

SCHMUTZABFÜHRENDES DESIGN


Der offene Bindungsmechanismus führt Schlamm und Schmutz beim Einsteigen ab. Das ovale Gehäuse des Achskörpers und die schlanke Achseinheit der PD-M9000/PD-M9020-Pedale sind die neuesten Verbesserungen an diesem Design.

SHIMANO DYNALAST

Logo SHIMANO Dynalast

FÜR EFFIZIENZ BEIM PEDALIEREN

Die Zehenüberhöhung eines Radschuhs spielt eine wesentliche Rolle bei der Unterstützung der Pedaliereffizienz. Ist sie zu hoch, kann sie eine stärkere Spannung in den Plantar-, Waden und hinteren Oberschenkelmuskeln verursachen. Ist sie zu niedrig, ergibt sich eine gebeugte, ineffiziente Pedalierbewegung. Umfangreiche Forschungen der F&E-Experten bei SHIMANO haben zu einem überlegenen Schuhleistendesign mit einer optimierten Zehenüberhöhung geführt, die eine reibungslosere, energieeffizientere Aufwärtsbewegung fördert. SHIMANO DYNALAST wurde auf Grundlage von Rückmeldungen von Profi-Fahrern entwickelt und trägt dazu bei, den Energieverlust auf langen Fahrten zu reduzieren. So bleibt mehr Kraft für den Endspurt über die Ziellinie.

BEGRENZEN SIE DEN ENERGIEVERLUST DURCH MEHR PEDALIEREFFIZIENZ

Zwischen Kurbelwinkeln von 200° und 360° tritt in der Rück-wärtsphase einer Pedalbewegung ein Kraft- oder Energie-verlust auf. Schuhe, die SHIMANO DYNALAST verwenden, helfen bei der Verminderung dieses Energieverlustes, indem sie eine reibungslosere, effizientere Tretbewegung unter-stützen. Wenn du Ermüdung verringern, das meiste aus deinen Beinen rausholen oder einfach noch ein Stück mehr leisten willst, solltest du mit SHIMANO DYNALAST fahren.

 

ÜBERSCHREITEN SIE GRENZEN NICHT NUR.
DEFINIEREN SIE SIE NEU.

Der menschliche Fuß verfügt über das ideale Gleichgewicht aus Flexibilität und Stabilität, um jedes Terrain zu meistern. Warum ist das bei MTB-Radschuhen nicht genauso? Wir haben verstanden, dass aggressives Fahren auf dem Trail und der Wettkampf eine ausgewogene Mischung aus Schutz, Stabilität und, wenn es zur Sache geht, erstaunlicherweise auch Flexibilität erfordern.

TORBAL (Torsional Balance) verbessert Balance und Bike-Kontrolle, indem es dem Fersenbereich ein gewisses Maß an Seitenbewegung gewährt und gleichzeitig die Pedaliereffi zienz am Übergang von Sohle zu Schuhplatte maximiert. Dieses flexiblere Design verbessert das Zusammenspiel zwischen Fahrer, Pedal und den Bewegungen des Fahrrads. Zudem gewährleistet es Komfort und Beweglichkeit im gesamten Bewegungsspektrum des Fahrers.

Speziell konstruierte MICHELIN-Sohle:

  • zwei Dichtezonen für extreme Anforderungen
  • strategisches Noppenmuster für bessere Griffigkeit
  • erweiterter Einstellbereich für Platten, um möglichst vielen Fahrern und Fahrstilen gerecht zu werden
  • strapazierfähige Kontaktflächen

„SURROUND“-OBERSCHUH FÜR PERFEKTE PASSFORM

Das Innovative „Surround“-Muster des Oberschuhs bietet eine perfekte Balance aus festem Halt und absolutem Ganztageskomfort, indem es den Fuß sicherer und komfortabler als je zuvor umhüllt.

GANZJÄHRIGER KOMFORT

Komfort, Performance und Wetterschutz fürs ganze Jahr. Die GORE-TEX®-Membran weist über 1,4 Milliarden Mikroporen pro Quadratzentimeter auf. Jede Pore ist 20.000 Mal kleiner als ein Wassertropfen, weshalb Regen sie nicht durchdringen kann. Zugleich ist sie 700 Mal größer als ein Wasserdampfmolekül, sodass Feuchtigkeit entweichen kann. Schuhe mit GORE-TEX® bieten Ihren Füßen jederzeit angenehm trockenen Komfort.

KÄLTESCHUTZ

Schutz und Komfort bei kaltem Wetter. Die MW7-Winterschuhe von SHIMANO sind mit der GORE-TEX® Insulated Comfort-Technologie versehen, was sie zu idealen Begleitern für Fahrten bei Regen, Schnee und Kälte macht. Sie kombinieren robuste Wasserdichtigkeit mit hervorragender Atmungsaktivität und warmer Isolierung und sind so die perfekte Lösung für Trail-Fahrer, die keine Winterpause einlegen.

MATERIALTECHNOLOGIEN

SCHNELLTROCKNENDES NETZGEWEBE

Mit dem 3D-Netzgewebe setzt SHIMANO neue Maßstäbe bei der Feuchtigkeitsregulierung: drei Lagen, die für Temperaturregulierung, Feuchtigkeitsableitung und eine perfekte Passform sorgen. Das 3D-Netzgewebe garantiert optimalen Fußkomfort sowie ein unbeschwertes Fahrgefühl.

AVAIL 100

Teijin Avail 100 ist flexibel, gewährt dank seiner ausgezeichneten Formstabilität jedoch gleichzeitig eine Passform mit hoher Steifigkeit. Dank der Formbeständigkeit dieses Materials und einer dehnungsresistenten Schicht wird der Kraftverlust minimiert und die Pedaliereffizienz optimiert. Avail 100 kommt bei den S-Phyre-Schuhen zum Einsatz, wo es die individuelle Passform unterstützt.

ROVENICA®

Die Beschaffenheit von Rovenica® kommt der von echtem Leder näher als jedes andere Material. Da Rovenica® weder Hohlräume noch Lufteinschlüsse aufweist, in denen Wasser gespeichert werden kann, bleibt es selbst bei Regen leicht und trocken. Rovenica® kehrt nach der Dehnung stets in seine ursprüngliche Form zurück.

ASYMMETRISCHES RIEMENDESIGN

Anders als herkömmliche Verschlüsse reduzieren die anatomisch präzise ausgerichteten Riemen von SHIMANO die Belastung am höchsten Punkt des Fußes, der in der Regel am meisten Druck ausgesetzt ist.

CROSS-X-RIEMEN

Unser Cross-X-Riemendesign wurde für anspruchsvolle Laufpassagen im Gelände konzipiert und mindert den Druck, der beim Gehen auf den Fuß ausgeübt wird.

BOA

BOA-Verschlüsse bieten millimetergenaue Feinjustierung für einen passgenauen Sitz. Blitzschnelle, einhändige Justierung, sicherer Verschluss und Schnell-Entriegelung. Die Verschlüsse wehren Schlamm und Wasser ab und sind extrem leicht.

Technologie-Icons

Schuhe

Custom-Fit

Oberteil mit thermisch formbarem Kunststof zur individuellen Passung

Custom-Fit

Thermisch formbare Schaum-Innensohle zur individuellen Passung

Naturleder

Atmungsaktives Naturleder passt perfekt zu GORE-TEX®

Kunstleder

Leichter, stabiler und haltbarer als Echtleder

Asymmetrische Riemenanordnung

Die asymmetrische Riemen vermeiden punktuelle Druckbelastung

Cross X Riemen

Riemendesign optimiert für weniger Druck auf den Fuß während der Abstoßphase

Einstellbare Schnallen- position

Zwei alternative Positionen für die Schnalle zur noch individuelleren Anpassung an unterschiedliche Fußformen

 

Klettriemen


Für schnellen Triathlon Wechsel

Ergonomische Fersenkappe


Unterstützt die optimale Fersenstabilität

Fersenstabilisator


Verbessert den Fersenhalt

Lufteinlass


Ein System integrierter Luftein- und Auslässe

Sohle/ Zwischensohle aus Carbon

Hohlkanal


Hohle Sohle - leicht und ultrasteif

Carbon-Platte


In Ballenabschnitte eingesetzt

Leiterform


Zwischensohlendesign für bequemeres Gehen

Gepolsterte Innensohle


Zur Stoßabsorption

Aroma-Innensohle


Antibakteriellen Innensohle mit Minz-Aroma

Härterer Kontaktblock

Breiterer Platteneinstell- bereich


Erweitert den Bereich zur Plattenanbringung

Breiterer Platteneinstell- bereich


Erweitert den Bereich zur Plattenanbringung


 

Kompatibel mit SPD und SPD-SL


 

GORE-TEX®

Vibram®

Pedale
Testbild 1
Graphik_SPD SL
Graphik_SPD
Graphik_schmutzabweisend
 Graphik_Carbonkörper
 Graphik_längere Pedalachse
SPD SPD SL Schwenkkäfig Schmutzabweisende Konstruktion Carbonkörper Achslänge
Versenkbare Platten, die beim Gehen nicht stören Rennradplatten mit größerer Auflagefläche Bindung mit schwenkbarem Käfig zur Erleichterung des Einstiegs Die offene Bindung ist besonders schmutzunempfindlich +4 mm
Einsatzzwecke

Rennrad

Zeitfahren

Triathlon

Wettkampf

Fitness-Bike

XC-Rennen

Cross-Country

Cyclocross

Enduro

Trail

Alpencross

All-Mountain

Freeride

Downhill

BMX

Trekking

Freizeit-MTB

City-Bike

Damen-Passform